Besuchen

Bosmuseum Jan Van Ruusbroec

Mitten im Zonienwald befindet sich das Bosmuseum (Waldmuseum) Jan van Ruusbroec, im historischen Pachthof des ehemaligen Priorats von Groenendaal. Dort lernt man alles über die Fauna, die Flora und die Waldbewirtschaftung im Zonienwald.

Bosmuseum Jan Van Ruusbroec, Duboislaan 2, 1560 Hoeilaart

 

Königliches Museum für Zentralafrika 


Die weltgrößte und berühmteste Sammlung ethnographischer Gegenstände aus Zentralafrika sowie das vollständige Archiv von Henry Morton Stanley: All das und noch viel mehr erwartet Sie im Königlichen Museum für Zentralafrika in Tervuren. Mitte 2013 schließt das Museum seine Türen für eine Renovierung von drei Jahren. Das renovierte Museum wird voraussichtlich im Oktober 2017 wiedereröffnet.

Königliches Museum für Zentralafrika, Leuvensesteenweg 13, 3060 Tervuren, www.africamuseum.be

 

Rouge-Cloître

Mit seinem historischen Priorat, Teichen, Mooren und geschütztem Naturreservat ist das Rouge-Cloître eine richtige Oase der Ruhe und eine Naturpracht am Rand des Zonienwaldes.

Im Centre d’Art de Rouge-Cloître werden das ganze Jahr über Ausstellungen gezeigt. Der rote Faden, der sich durch dieses Kunstzentrum zieht, ist das Verhältnis zwischen Wort und Bild, Kunst und Buchstabenkunst. Kinder können sich draußen auf dem Spielplatz richtig austoben.

Rouge-Cloître, rue de Rouge Cloître 4, 1160 Auderghem

Centre d’Art de Rouge-Cloître: www.rouge-cloitre.be

 

Schloss von La Hulpe

Das Schloss von La Hulpe ragt in der Domaine Solvay hervor, die mit ihren 227 Hektar einen Wanderpark und einen Teil des Zonienwaldes umfasst. Heute ist das Schloss nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Park kann man herrlich zwischen den Rhododendren, Azaleen und zahlreichen besonderen Bäumen wandern. Wer es lieber etwas natürlicher mag, kann von hier aus den Zonienwald betreten.

Schloss von La Hulpe, Chaussée de Bruxelles 111, 1310 La Hulpe, www.chateaudelahulpe.be 

Entdecken Sie die verborgenen Winkel rund um das Schloss von La Hulpe

 

Fondation Folon

Kulturliebhaber werden im Hof des Schlosses von La Hulpeihre Freude haben. Hier können Sie mehr als 500 Werke des renommierten Künstlers Jean-Michel Folon besichtigen: von Aquarellen, Radierungen und Plakaten bis hin zu Skulpturen.

Fondation Folon, Hof des Schlosses von La Hulpe, Drève de la Ramée 6A, 1310 La Hulpe, www.fondationfolon.be

 

Het Spaans Huis

Über dreißig Jahre stand das Spaans Huis (oder Gordaalmolen) im Park von Tervuren leer. Trotz seines großen historischen Wertes war das als Denkmal geschützte Bauwerk allmählich zu einer Ruine verkommen. Aber seit kurzem begrüßt das Spaans Huis wieder Besucher. Hier kann man etwas trinken und essen, regionale Erzeugnisse probieren und Ausstellungen besuchen.

Het Spaans Huis, Park von Tervuren (zwischen Gordaalvijver und Molenvijver, am Rand des Waldes), 3080 Tervuren